Tabita Dietrich im TalkTäglich – Unschuldig im karibischen Gefängnis

Tele Züri Sendung vom 04. Oktober 2017


Startseite » Nachrichten » Tabita Dietrich im TalkTäglich - Unschuldig im karibischen Gefängnis

Über AutorTabita Dietrich

Tabita Dietrich


Über Buch Verurteilt

Verurteilt


Bewertung

Tabita Dietrich wurde mit 23 Jahren wegen angeblichen Drogenschmuggels unschuldig 3 Jahre ins Gefängnis gesteckt. Nun erzählt sie, wie sie durchhielt.

Sie wollte nur in die Ferien und landete stattdessen in der Hölle von Trinidad – Tabita Dietrich wurde mit 23 Jahren wegen angeblichen Drogenschmuggels unschuldig ins Gefängnis gesteckt. Drogen, die ein Freund in ihrem Gepäck versteckt hatte. Drei Jahre musste sie in der karibischen Gefängnishölle ausharren. Es stinkte nach Urin-, Kot- und Kotzresten. Wie sie durchhielt, erzählt sie im «TalkTäglich» vom 04.Oktober 2017.

Moderation: Markus Gilli

Tabita Dietrich im TalkTäglich


Ansichten : 131 | Veröffentlicht : 04.10.2017

Andere Nachrichten
Vorankündigung Frühjahr 2018
Unsere brandaktuelle Broschüre mit Vorankündigungen für das Frühjahr 2018...
03.12.2017 17:31 31 5
(Heintje) Hein Simons in der Glückspost: «Es gibt einiges, was ich bereue»
Vor 50 Jahren startete der Sänger als Heintje seine Karriere....
01.12.2017 17:19 137 5
Heintje: Der große Kinderstar heute
Hendrik Simons, besser bekannt als Heintje, wurde Ende der sechziger Jahre zum absoluten Kinder-Superstar. Mit dem Lied „Mama“ wurde der gebürtig...
16.11.2017 11:36 66 5
Hein Simons  bei Tele Baern am 8.11.2017
Zu seinem 50-jährigen Bühnenjubiläum veröffentlicht Hein Simons alias «Heintje» seine Lebensgeschichte in einem Buch....
16.11.2017 11:03 93 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.