Selbsthypnose – Hansruedi Wipf im TOP TALK vom 17. Juli 2017

Unser Autor in einem spannenden Talk bei Tele Top Winterthur


Startseite » Nachrichten » Selbsthypnose - Hansruedi Wipf im TOP TALK vom 17. Juli 2017

Über AutorHansruedi Wipf

Hansruedi Wipf


Über Buch Selbsthypnose

Selbsthypnose


Bewertung

Unser Autor Hansruedi Wipf in einem spannenden Talk bei Tele Top Winterthur zu seiner Arbeit als Hypnosetherapeut und sein Buch „Selbsthypnose“. Das Buch ist bereits in der zweiten Auflage.

Seit über 30 Jahren beschäftigt sich Hansruedi Wipf mit der Hypnose und Hypnosetherapie. Seit 2012 ist der Zürcher an der Spitze der OMNI Hypnose Training Center weltweit und präsentiert im TOP TALK sein neues Buch über „Selbsthypnose“.

Der gebürtige Winterthurer zeigte schon in frühen Jahren grosses Interesse am Thema Hypnose. Zur Hypnose selbst kam Hansruedi Wipf allerdings erst Jahre später. Als er sich 2006 zum Hypnosetherapeuten ausbilden liess, begann eine spannende Reise. Heute leitet er das weltweit tätige OMNI Hypnose Training Center. Im TOP TALK spricht Hansruedi Wipf unter anderem über seine Erfahrungen und sein neues Buch. «Selbsthypnose – Der natürliche Weg zur Selbstheilung».

Hier können Sie das aktuelle Buch von Hansruedi Wipf ´´Selbsthypnose “ bestellen: http://bit.ly/2uyywZo

Ansichten : 330 | Veröffentlicht : 18.07.2017

Andere Nachrichten
Bruno Erni im Top Talk bei TELE Top Winterthur
Sendung vom 11. Oktober 2017...
11.10.2017 18:30 23 5
Hoefner Volksblatt: Wenn sich die Giger-Family trifft …
Sabine Giger vom Giger Verlag Altendorf lud ihre Autorinnen und Autoren einmal mehr ganz persönlich zum Verlagsessen nach Hause ein....
11.10.2017 15:43 538 5
Tabita Dietrichs Buch Verurteilt: Bestsellerliste Platz 8
Herzlichen Glückwunsch Tabita Dietrich!...
11.10.2017 13:07 18 5
PRESSEMITTEILUNG: Zum 50-jährigen Bühnenjubiläum des Kinderstars Heintje
Das Buch über die einzigartige Karriere des Kinderstars Heintje mit vielen noch unveröffentlichten Fotos....
10.10.2017 17:26 50 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.