Heintje im TOP TALK

Er war der wohl erfolgreichste Kinderstar aller Zeiten. Seine phänomenale Karriere begann als er 12-jährig war.


Startseite » Nachrichten » Heintje im TOP TALK

Über AutorJan Adriaan Zwarteveen

Jan Adriaan Zwarteveen


Über Buch Ich war Heintje

Ich war Heintje


Bewertung

Heintje im TOP TALK

Er war der wohl erfolgreichste Kinderstar aller Zeiten. Seine phänomenale Karriere begann als er 12-jährig war. Er verkaufte über 60 Millionen Tonträger und trieb allen Müttern die Tränen in die Augen. Nun feiert Heintje sein 50-jähriges Bühnenjubiläum und präsentiert seine Songs in einer völlig neuen Art.

Hein Simons ist inzwischen 62-jährig und singt Duette mit sich selber – ein Projekt, das es so bisher noch nie gab. Der erwachsene, gestandene Mann und der Junge, der sich in damals in die Herzen aller Mütter gesungen hat. Zum Bühnenjubiläum gibt es eine Duett-CD, eine Konzerttour und ein Buch (erschienen im Giger Verlag). Hein Simons erzählt im TOP TALK, wie er seine Jugend erlebt hat, wie es war mit Udo Jürgens oder Peter Alexander auf der Bühne zu stehen und welchen Bezug er mit 62 Jahren zum kleinen Heintje hat.

 

Heintje im TOP TALK

Heintje im Top Talk

Ansichten : 35 | Veröffentlicht : 14.11.2017

Andere Nachrichten
Heintje: Der große Kinderstar heute
Hendrik Simons, besser bekannt als Heintje, wurde Ende der sechziger Jahre zum absoluten Kinder-Superstar. Mit dem Lied „Mama“ wurde der gebürtig...
16.11.2017 11:36 20 5
Hein Simons bei Tele M1
Zu seinem 50-jährigen Bühnenjubiläum veröffentlicht Hein Simons alias «Heintje» seine Lebensgeschichte in einem Buch....
16.11.2017 11:07 21 5
Hein Simons  bei Tele Baern am 8.11.2017
Zu seinem 50-jährigen Bühnenjubiläum veröffentlicht Hein Simons alias «Heintje» seine Lebensgeschichte in einem Buch....
16.11.2017 11:03 30 5
Heintje im TOP TALK
Er war der wohl erfolgreichste Kinderstar aller Zeiten. Seine phänomenale Karriere begann als er 12-jährig war....
14.11.2017 11:58 35 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.