Beni Thurnheer in „Der Landbote“

«Früher war Kommentieren Gourmet – heute ist es Fastfood»


Startseite » Nachrichten » Beni Thurnheer in "Der Landbote"

Über AutorBernard  Thurnheer

Bernard Thurnheer


Über Buch Hauptsache, es flimmert

Hauptsache, es flimmert


Bewertung

«Früher war Kommentieren Gourmet – heute ist es Fastfood»

Beni Thurnheer erzählt in seinem neuen Buch von früheren Fernsehzeiten, als Qualität noch mehr zählte als heute.

Warum sind Sie eigentlich berühmt? Beni Thurnheer: Weil ich fast denselben Jahrgang habe wie das Fernsehen in der Schweiz. Wir sind quasi gleichzeitig gewachsen. Ich war einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Weiterlesen…

Ansichten : 165 | Veröffentlicht : 18.03.2017

Andere Nachrichten
PRESSEMITTEILUNG: Buchveröffentlichung mit Max Sieber am 12. Februar 2018
Der erfolgreichste Schweizer Fernsehproduzent veröffentlicht ein humorvolles Buch...
15.01.2018 12:06 11 5
Großer Andrang bei Ausstellungseröffnung von Hardy Krüger jr. im Palmenhaus Burggarten
Hardy Krüger Jr. bat am 24. September 2017 zur Vernissage seiner Kunstaustellung LOST PARADISE...
12.01.2018 14:03 12 5
WDR: Hardy Krüger jr. schreibt Roman
Im "Forsthaus Falkenau" hat Hardy Krüger jr. zwischen 2006 und 2013 den sympathischen Förster "Stefan Leitner" gespielt....
12.01.2018 13:43 56 5
Hein Simons: Die Wahrheit über mein Leben als Kinderstar
Heintje: Vor 50 Jahren begann seine märchenhafte Karriere...
19.12.2017 13:37 106 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.