Alain Sutter im Interview im Höfner Volksblatt am 13.12.

Der frühere Spitzenfussballer Alain Sutter hat sein zweites Buch im Giger Verlag von Sabine Giger aus Altendorf herausgegeben. In «Herzensangelegenheit» erklärt der 48-jährige Coach und Fussballexperte des Schweizer Fernsehens, warum ein gesunder Egoismus auch dem Umfeld nützt und wie sein Herzratenvariabilitätstest die Intensität des Lebensfeuers bestimmen kann.


Startseite » News » Alain Sutter im Interview im Höfner Volksblatt am 13.12.

«Authentisch zu sein ist eine grosse Herausforderung»

Der frühere Spitzenfussballer Alain Sutter hat sein zweites Buch im Giger Verlag von Sabine Giger aus Altendorf herausgegeben. In «Herzensangelegenheit» erklärt der 48-jährige Coach und Fussballexperte des Schweizer Fernsehens, warum ein gesunder Egoismus auch dem Umfeld nützt und wie sein Herzratenvariabilitätstest die Intensität des Lebensfeuers bestimmen kann.

HIER ANSEHEN

 

Ansichten : 40 | Veröffentlicht : 13.12.2016

Andere News
Nadine Reuter bei TeleTop TV
Nadine Reuter im Talk bei Tele Top vom 22.02.2017....
22.02.2017 11:41 500 5
Lebensberatung by GIGER
Ab April organisiert der Giger Verlag Einzeltermine für mediale Lebensberatungen und Jenseits-Kontakte mit unseren Autoren und Autorinnen...
20.02.2017 13:14 34 5
Vorankündigung Frühjahr 2017
Laden Sie sich unsere Broschüre mit den Vorankündigungen für das Frühjahr 2017 herunter....
31.01.2017 15:35 69 5
Alain Sutter in der Sendung „Aeschbacher“
Der ehemalige Profifussballer erklärt Kurt Aeschbacher und den Zuschauern, wie man mit ruhigem Ein- und Ausatmen Stress abbauen kann....
27.01.2017 19:09 36 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.