Das gefrorerene Lächeln

KurzbeschreibungIn ihrem vierten packenden Buch beschreibt Iris Galey diesen langen Weg zur inneren Heilung.


Startseite » Bücher » Lebensführung » Das gefrorerene Lächeln

Kurzbeschreibung
In ihrem vierten packenden Buch beschreibt Iris Galey diesen langen Weg zur inneren Heilung. Prägend für sie waren unter anderem eine mehrjährige Ausbildung bei einem Traumatologen, eine Reise in die Wüste, nach Kanada wo sie mit Indianern lebte und ein mehrwöchiger Aufenthalt in einem buddhistischen Frauenkloster. Sie lernte, sich von ihren Mustern zu befreien um »nur noch ›Mensch‹ zu sein, der höchste Doktortitel auf Erden« so die Autorin.

Mit ihrem Buch möchte sie Betroffenen helfen und die Gesellschaft erneut aufrütteln, nicht wegzuschauen. Das Buch enthält auch viele Anleitungen, wie Betroffene es schaffen können, das Erlebte zu verarbeiten, Muster zu durch – brechen, um sich auf der Reise in das Innerste der Seele schonungslos zu begegnen und Heilung zu erlangen.

Mit unverkennbarer Offenheit zieht die Autorin Iris Galey ihre Leser wieder von der ersten Zeile an in ihren Bann und bricht dabei viele Tabus.

Über die Autorin
Iris Galey, am 9. März 1936 in Basel, Schweiz, geboren. Als Neunjährige Umzug nach England,wo sie der Vater während vier Jahren sexuell missbrauchte. Nach dem Selbstmord des VatersRückkehr in die Schweiz. Schulabschluss. Erste Ehe. Ausbildung zur Gymnastik- und Tanzlehrerin, Public Speaker und Englischlehrerin. Zweite Ehe. Mutter von zwei Töchtern. Auswanderung nach Neuseeland. Konfrontation mit der Pfingstgemeinde. Rückkehr von Neuseeland in die Schweiz mit 62 Jahren. Iris Galey engagiert sich seit 1983 weltweit für Inzestüberlebende und hat folgende Tabu brechende Bestseller geschrieben: Ich weinte nicht als Vater starb (Sexueller Missbrauch), Die Seelenvergewaltiger (Religiöser Missbrauch), Lilly Weiss-Schwarz.Das Monster, das ich hätte werden können (Emotionaler Missbrauch).
Die Autorin lebt heute wieder in der Nähe von Basel.

 

 

 


Andere Bücher
Ungewollt und doch da
Ungewollt und doch da
Die Schweizer Therapeutin Eva-Maria Janutin will denen Menschen Mut machen......
CHF 21.90 Kaufen
Für diä beschti Schwöschter vo dä Wält
Für diä beschti Schwöschter vo dä Wält
Unsere Geschenkbuchreihe, zum Selbst ausfüllen und verschenken.....
CHF 19.90 Kaufen
Für dä beschti Brüeder vo dä Wält
Für dä beschti Brüeder vo dä Wält
Unsere Geschenkbuchreihe, zum Selbst ausfüllen und verschenken.....
CHF 19.90 Kaufen
Für dä beschti Papi vo dä Wält
Für dä beschti Papi vo dä Wält
Unsere Geschenkbuchreihe, zum Selbst ausfüllen und verschenken.....
CHF 19.90 Kaufen

Veranstaltungen
September
11
2019
18:30
Selbsthypnose lernen - einfach und effizient!
November
09
2019
10:00
Selbstsichter mit Selbsthypnose
Wochenendseminar mit Eva-Maria Janutin...
Mai
04
2019
10:00
Bach-Blüten Ausbildungsseminar Level 1
mit Dr.Katarina Michel...

Nachrichten
Was macht eigentlich Brigitte Voss?
Am 5. Oktober 2010 war es, als die wohl beste Rockstimme......
21.05.2019 21:23 124 5
Pressemitteilung: Sergio Bambaren und News
Grosses Interview in der Zeitschrift TV Hören und Sehen...
17.04.2019 14:06 224 5
Pressemitteilung: Giger Verlag eröffnet Seminarzentrum
Eröffnung Seminarzentrum im „March-Anzeiger“...
08.02.2019 13:03 551 5

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. - Google Analytics deaktivieren - Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen